5 min read
Emma Nauleau-Laplanche - Aug 22, 2022

Digi-Training: die Werkzeuge für Digiminders, um an der Spitze zu bleiben

 

Training und Entwicklung sind bei Digimind wichtig, um in dem schnelllebigen Sektor der digitalen Industrie relevant zu bleiben. Auf diese Weise schaffen die Digiminders innovative gemeinsame Werkzeuge, um in ihren Bereichen führend zu bleiben. Diese gemeinsamen Werkzeuge sind das Ergebnis der Beiträge und des Know-hows aller Digiminders. So entsteht ein Gefühl des Teamgeistes und der Weiterentwicklung, die ihren Kunden in verschiedenen Bereichen zugute kommt. 

 

Bei Digimind werden die Mitarbeiter zunächst im Rahmen ihres Onboarding-Prozesses geschult, aber auch danach gibt es laufende Schulungen, um in der digitalen Branche an der Spitze zu bleiben, was die Möglichkeit bietet, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten zu verbessern. Darüber hinaus bieten die laufenden Aktualisierungen und Schulungen zu den Werten und Richtlinien von Digimind die Gelegenheit, die Informationen zu Vielfalt, Fairness und Inklusion (VFI) zu verstärken und so die Unternehmenskultur zu verbessern. 

 

Digimind legt Wert auf die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Mitarbeiter. Konstante Schulungsprogramme fördern die persönliche Entwicklung und die kontinuierliche Verbesserung ihrer Fähigkeiten. Das Anbieten von Wachstumsmöglichkeiten spornt die Digiminder an und gibt ihnen eine neue Perspektive auf ihre Arbeit.

Ganzheitliche Schulungs- und Entwicklungsprogramme feiern Unterschiede und fördern das Lernen auf der Grundlage der Interessen und Hintergründe jedes Einzelnen. Die Förderung des Verständnisses für die Kulturen und Werte anderer Mitarbeiter verbessert die Teamarbeit und trägt dazu bei, ein integratives und kohäsives Team zu schaffen.

 

 

Testimonials

 

Frederique_idg

Frédérique Clappier, Vice President of People and Diversity bei Digimind, ist ebenfalls Teil unseres CSR-Teams. Digiminds engagierter Ansatz für Lernen und Ausbildung sind Werte, die dem Unternehmen am Herzen liegen. 

"Jeder Digiminder ist ein Akteur des kollektiven Lernens und beteiligt sich an der Erstellung von internen Schulungen per E-Learning in unserem LMS (Learn Management Systems) oder durch die Leitung von Live-Sitzungen an Freitagen.

Dies ist ein demokratischer und innovativer Ansatz, der individuell und kollektiv viel Mehrwert schafft.

Die Idee, dass jeder zu internen Schulungen beitragen kann, wertet das Fachwissen unserer Mitarbeiter auf und verschafft ihnen interne Sichtbarkeit.

Wir können jede Art von Fortbildung anbieten, auch wenn sie nicht direkt mit unserer Arbeit oder unseren Verantwortlichkeiten in Verbindung steht.

Wir sind stolz darauf, jeden Einzelnen aufzuwerten und den kollektiven Fortschritt der Organisation durch diesen Ansatz eines lernenden und aufsteigenden Unternehmens zu fördern."

 

 

Anca Matei_idg Anca Matei, Ausbildungsleiterin bei Digimind. Sie engagiert sich für Digimind, indem sie Trainingsprogramme für Digiminders entwickelt, moderiert und überwacht. 

"Alle neuen Digiminders beginnen ihren Integrationspfad mit einer umfassenden Schulung zu den Digimind-Lösungen, die eine Mischung aus Online-Kursen und praktischen Übungen beinhaltet, welche von einem Ausbilder geleitet wird. Am Ende des Lernpfads, der durch eine Zertifizierung gekennzeichnet ist, sind sie bereit, unseren Kunden bei der Nutzung unserer Tools zu helfen und ihre Ziele bestmöglich zu erreichen."

 

Onboarding 

 

Onboarding ist ein Prozess, bei dem neu eingestellte Mitarbeiter in das Unternehmen integriert werden. Bei Digimind umfasst dies Aktivitäten, die es neuen Mitarbeitern ermöglichen, eine Einarbeitung zu absolvieren und etwas über das Unternehmen zu erfahren, z. B. über seine Struktur, Visionen, Mission, Werte und Kultur, wie beispielsweise durch Videokonferenzen und Treffen, bei denen jeder Manager seine Abteilung vorstellt. 

Darüber hinaus gibt es Standard Schulungen wie die Ergonomieschulung am Arbeitsplatz, um die Mitarbeiter von Digimind über arbeitsbedingte Muskel-Skelett-Erkrankungen, die Risikofaktoren für die Entwicklung von Muskel-Skelett-Erkrankungen und die Möglichkeiten zur Abschwächung dieser Faktoren aufzuklären sowie weitere Informationsquellen zu diesem Thema bereitzustellen. 

Schulungen zu Vielfalt und Integration sind ebenfalls Teil des Einführungsprozesses, um die Mitarbeiter über Vielfalt, Integration und Eingliederung aufzuklären. 

 

 

Digimind Academy 

 

Digimind Academy ist eine interaktive Plattform, die Anfängern und Experten Selbstlernkurse zu Digimind Social und Digimind Intelligence für verschiedene Nutzer anbietet. 

Digimind Intelligence (DI) hilft den Nutzern der Plattform beim Aufbau aller Fähigkeiten, die für den Start eines neuen Competitive Intelligence-Projekts erforderlich sind, während Digital Social (DS) eine Software zum Zuhören und Analysieren von sozialen Netzwerken ist, die sich an Vermarkter, Analysten und Intelligence-Experten richtet. Digimind überwacht eine breite Palette von Online-Quellen und sammelt, verarbeitet und analysiert Milliarden von Inhalten. 

 

Wenn die Mitarbeiter Zugang zu dieser Plattform erhalten, folgt eine Onboarding-Sitzung mit einer detaillierten Präsentation über die Verwendung dieses Tools. Darüber hinaus wird der Zugang zu einer Digimind-Plattform mit verschiedenen E-Learning-Kursen angeboten, die mit Video-Tutorials, Artikeln und Quizfragen so gestaltet sind, dass die Lernreise so reibungslos und unterhaltsam wie möglich verläuft. Auf dieser Plattform sind auch Schulungen zu den Themen Ergonomie im Büro, Korruptionsbekämpfung, Gleichberechtigung und Integration verfügbar. 

Nach Abschluss des E-Learnings erhalten die Mitarbeiter eine Digimind-Zertifizierung, die sie in ihrem LinkedIn-Profil veröffentlichen können, um ihren Lebenslauf zu verbessern.

 

 

Über Digimind

Digimind ist der weltweit führende Anbieter von KI-gesteuerten Social Listening-Plattformen und Market Intelligence-Software für Marken und Agenturen, die ihre digitale Transformation durch einen erkenntnisorientierten Ansatz beschleunigen wollen. Die erstklassige Technologie von Digimind verwandelt soziale und Online-Daten in verwertbare Geschäftserkenntnisse, die es Marketern ermöglichen, ihre Marketingstrategie effektiv zu planen, umzusetzen und zu analysieren. Mit Niederlassungen in New York, Paris, Singapur, Grenoble, Rabat, Buenos Aires, Mexiko, Madrid und Amsterdam betreut Digimind mehr als 700 Kunden weltweit.

 

Darüber hinaus bietet Digimind im Rahmen seiner CSR-Strategie Schulen und gemeinnützigen Organisationen einen privilegierten Zugang zu seinen Social Media Monitoring Tools. Dieses neue Programm, digimind.org, wird eingeführt, um diese Initiative auf eine größere Anzahl von Vereinigungen auszuweiten und sie für die Sekundarstufe zu öffnen. 

Written by Emma Nauleau-Laplanche

Mein Name ist Emma Nauleau-Laplanche, ich bin Praktikantin für CSR-Praktiken bei Digimind. Mein Ziel ist es, in den Bereichen CSR und Nachhaltigkeit zu arbeiten und mich weiterzuentwickeln. Die Idee, in diesem Bereich zu arbeiten, kam mir, als ich mit The Traveling School in Südamerika war, einer Schule, die auf experimentellem Lernen basiert und mich dazu brachte, über meinen Einfluss auf die Welt nachzudenken. Seitdem habe ich gerne neue Dinge gesehen und einen Bachelor in Umweltwissenschaften in Singapur und einen Master in Nachhaltigkeitsmanagement in Mailand gemacht.