4 min read
Emma Nauleau-Laplanche - Aug 16, 2022

Einblicke in die Karrieremöglichkeiten @Digimind: Alina Taher

Alina interview (Blogpost Cover)

Digimind bietet seinen Mitarbeitern verschiedene Programme und Möglichkeiten, ihren Interessen auf ihrem Karriereweg zu folgen und ihre Fähigkeiten kontinuierlich zu verbessern.

Ein Karriereweg, der auf den eigenen Interessen basiert, ermöglicht es dem Mitarbeiter, in einem unterstützenden und ermutigenden Umfeld zu wachsen, und den mit der Zeitwechselnden Interessen nachzugehen. 


Wir konzentrieren uns auf die individuellen Fähigkeiten und Interessen unserer Mitarbeiter , um die Teamarbeit zu verbessern und ein integratives und motiviertes Team zu schaffen.

Dieses Interview mit Alina Taher zeigt ihren Karriereweg innerhalb von Digimind und idie Entwicklung ihrer Interessen und ihrer Karriere über die Zeit bei Digimind. 

 

 

Was ist Ihre aktuelle Position bei Digimind und was sind Ihre Aufgaben? 

 

Derzeit bin ich als Product Marketing Manager bei Digimind tätig.ein breites Spektrum an Aufgaben, von der Marktanalyse bis hin zur Produkteinführung. Das ultimative Ziel ist sicherzustellen, dass wir unsere Produkte und Releases auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausrichten und anpassen. Wir arbeiten nach einem engen Zeitplan, (alle 6 Wochen eine neue Version!) aber ich bemühe mich, unsere Begeisterung sowohl intern als auch extern zu teilen. Dies wird teilweise durch kundenexklusive Veranstaltungen, Schulungen und Markteinführungsstrategien erreicht.



Können Sie uns etwas über Ihren Werdegang bei Digimind erzählen? 

 

Es war auf jeden Fall eine spannende Reise! Ich habe im letzten Jahr meines Masters an der Grenoble École de Management als Marketing Praktikantin im Pariser Büro bei Digimind angefangen.

Ich war fest entschlossen, nach dem Abschluss zu bleiben, da ich die Unternehmenskultur, die Software und den Bereich Social and Market Intelligence liebte.

Ich wollte damals mehr kundenorientiert sein, also haben wir nach Gesprächen mit den Managern in der Dienstleistungsabteilung einen Deal ausgearbeitet, bei dem ich sowohl im Consulting- als auch im Insight-Team sein könnte. Diese Zeit diente als intensives Eintauchen in die Welt des Social Listening und der Marktintelligenz. Als Analyst lernte ich die Besonderheiten unserer Software kennen, indem ich unsere Tools nutzte, um Erkenntnisse zu gewinnen, die wir unseren Kunden in regelmäßigen und Ad-hoc-Berichten präsentieren konnten. Als Berater habe ich mich darauf konzentriert, mein Fachwissen auf diesem Gebiet zu entwickeln, um meinen Kunden Best Practices, Workshops, Onboardings und mehr anzubieten.

Schließlich wechselte ich zu der Position einer Vollzeitberaterin, als mir klar wurde, dass es mir Spaß machte, mit Kunden zusammenzuarbeiten, um herauszufinden, wie unsere Lösungen ihren Bedürfnissen entsprechen und wie sie ihre Herausforderungen bewältigen können.

 

Im Hinterkopf wusste ich, dass ich zum Marketing zurückkehren und alles anwenden wollte, was ich gelernt hatte. Als sich also die Gelegenheit bot, die Rolle des Product Marketing Managers zu besetzen, sprang ich sofort an. Während dieses Übergangs habe ich 3 wichtige Qualifikationen mitgebracht: mein umfassendes Wissen über unsere Produkte, die Perspektive unserer Kunden und meine bisherigen Marketingkenntnisse. Ich freue mich darauf, die Rolle weiterzuentwickeln und unsere Produkte „von der Stange“ auf den Markt zu bringen.



Was war Ihr erster Eindruck von Digimind und den Digiminders? 

 

Da ich einen multikulturellen Hintergrund habe (ein Amerikaner mit libanesischem und indischem Hintergrund), war es mir wichtig, in einem globalen, vielfältigen Unternehmen zu arbeiten. Davon abgesehen war die Arbeit in Frankreich damals eine neue Erfahrung für mich, und es ist nie einfach, in einer neuen Stadt zu arbeiten. Ich bin so glücklich sagen zu können, dass ich im Unternehmen eine großartiges Ambiente vorfand und viele unterstützende Freunde gefunden habe, mit denen ich micham Wochenende treffe, Ausflüge unternehme, Feiertage feiere und vieles mehr! Ich habe es schon einmal gesagt, und ich sage es noch einmal, einer der Hauptgründe, warum ich Digimind liebe, sind die Menschen. Sie haben mir jeden Übergang leicht gemacht, wofür ich sehr dankbar bin.



Wie wichtig sind Ihnen die Werte von Digimind (go getter, wohlwollend und unternehmerisch)? 

 

Ich finde sie in meiner täglichen Arbeit. Ich finde es toll, dass Digimind Mitarbeiter ermutigt, Initiativen und interne Projekte zu leiten und verbesserte Prozesse zu entwickeln. Ihr Vertrauen und ihre „Durchstarter“-Mentalität haben es mir ermöglicht, den Weg zu gehen, den ich gerade beschrieben habe. Es hat mir ermöglicht, meinen Interessen nachzugehen und andere Sichtweisen zu erkunden, die ich auf meine aktuelle Rolle anwenden kann.

 

Außerdem ist es einfach motivierend, von Menschen umgeben zu sein, die sich „unverbindlich“ gegenseitig unterstützen. Es schafft diese “Pay-it-Forward“-Kultur, in der Sie möchten, dass neue Mitarbeiter die gleiche Begrüßung erfahren wie Sie.



Warum empfehlen Sie, bei Digimind zu arbeiten? 

 

Kurz gesagt, die Menschen, das Vertrauen und die Erfahrung. Die Arbeit macht gleich viel mehr Spaß, wenn man sich am Montagmorgen wirklich freut, die Gesichter der Kollegen zu sehen. Das Vertrauen, das ich bereits erwähnt habe, ermöglicht es Ihnen, zu lernen und schnell zu wachsen, so wie ich es getan habe. Die Lernerfahrung und die Fähigkeit, Optionen zu erkunden, war mir schon immer wichtig und etwas, das ich bei Digimind schätze.

Und als Product Marketing Manager muss ich noch einen Bonusgrund liefern: unsere Produkte. Ich bin stolz auf unsere starke Marktposition und es ist motivierend, für ein Unternehmen mit solch attraktiven Lösungen zu arbeiten.

 

 

Über Digimind

 

Digimind ist der weltweit führende Anbieter von KI-gesteuerten Social Listening-Plattformen und Market Intelligence-Software für Marken und Agenturen, die ihre digitale Transformation durch einen erkenntnisorientierten Ansatz beschleunigen wollen. Die erstklassige Technologie von Digimind verwandelt soziale und Online-Daten in verwertbare Geschäftserkenntnisse, die es Marketern ermöglichen, ihre Marketingstrategie effektiv zu planen, umzusetzen und zu analysieren. Mit Niederlassungen in New York, Paris, Singapur, Grenoble, Rabat, Buenos Aires, Mexiko, Madrid und Amsterdam betreut Digimind mehr als 700 Kunden weltweit.

 

Written by Emma Nauleau-Laplanche

Mein Name ist Emma Nauleau-Laplanche, ich bin Praktikantin für CSR-Praktiken bei Digimind. Mein Ziel ist es, in den Bereichen CSR und Nachhaltigkeit zu arbeiten und mich weiterzuentwickeln. Die Idee, in diesem Bereich zu arbeiten, kam mir, als ich mit The Traveling School in Südamerika war, einer Schule, die auf experimentellem Lernen basiert und mich dazu brachte, über meinen Einfluss auf die Welt nachzudenken. Seitdem habe ich gerne neue Dinge gesehen und einen Bachelor in Umweltwissenschaften in Singapur und einen Master in Nachhaltigkeitsmanagement in Mailand gemacht.