Influencer-Identifizierung für jedes Szenario

Meerkat Influencer

Jeder Social Media Professional ist von dem Beitrag der Key Influencer zum Markenimage bewusst. Aber was ist ein Key Influencer eigentlich? Wir definieren Influencer als anerkannte Personen oder Organisationen, die über die Reichweite und die Überzeugungskraft verfügen, um die Kaufentscheidungen potenzieller Kunden eines Unternehmens zu beeinflussen. Unternehmen müssen ihre Top Influencer, die Freunde sowie die Feinde, im Auge behalten, um einen wahren Überblick über ihre Online-Reputation zu behalten.

Es gibt keine universale Strategie für die Identifizierung der Top Influencer Ihrer Marke oder Ihrer Industrie, weil sich verschiedene Aufgaben oder Herausforderungen auf verschiede Influencer beziehen. Die Key Player, die eine große Wirkung auf eine Produkteinführung haben, sind vielleicht nicht die einflussreichsten Player z.B. in einer Krisensituation. Aufgrund der verschiedenen Bedürfnisse in unterschiedlichen Szenarien ist es wichtig, ein Social Media Monitoring Tool auszuwählen, welches Flexibilität bei der Filterung von Influencern anbietet. Wir haben diesen Überblick erstellt, um Ihnen praktische Beispiele zu nennen, wie Sie die richtigen Personen erkennen können und Ihre Influencer-Strategie in einer Vielfalt von Fällen optimieren können.

Live Event

Messen und Konferenzen sind optimale Gelegenheiten, um die Key Influencer Ihrer Industrie zu monitoren, weil Sie vor allem die Gelegenheit haben, Kontakt mit ihnen persönlich aufzunehmen. Eine wichtige Metrik zu messen wäre in diesem Szenario die Frequenz von Erwähnungen pro Twitter-Account, weil viele Teilnehmer sowie entfernte Beobachter den Event-Hashtag verfolgen werden. Solche “hashtagged” Tweets werden für Ihre Zielgruppe sehr sichtbar sein. Die Filterung von Influencern nach Hashtags und der Anzahl von Erwähnungen von einem Unternehmen, einem Produkt oder einer Industrie ist eine effiziente Methode, um die richtigen Personen und Meinungsführer vor Ort zu finden.

Digimind Social Who

Krise

Im Fall einer PR-Krise könnte sich Ihr Online Media Monitoring Tool als Wunderwaffe beweisen. Verwenden Sie einen Sentiment Filter, um herauszufinden, welche Nachrichtenquellen und Meinungsführer negative Statements über Ihre Marke Schreiben und entwickeln Sie eine Strategie, um dem negativen Word of Mouth entgegenzuwirken. Auf die gleiche Weise können Sie einen positiven Sentiment Filter anwenden, um zu sehen, wer Ihre größte Fans im Vorfeld der Krise waren und wer trotz der Krise noch treu bleibt. Suchen Sie Gelegenheiten, um mit respektierten Meinungsführer in Ihrer Industrie (z.B. mit einem hohen Klout Score oder einer großen Reichweite) zusammen zu arbeiten, um die Auswirkungen einer rufschädigenden Krise abzumildern.

Negative_Sentiment

Produkteinführung

Bevor Sie ein neues Produkt launchen ist es entscheidend, die relevantesten Social Media Kanäle für Ihre Marke oder Ihre Industrie zu analysieren. Mit einem Monitoring Tool wie Digimind Social können Sie die Plattformen mit den größten Volumen von Erwähnungen sowie der größten Reichweite identifizieren. Darüber hinaus erhalten Sie eine Aufgliederung der Influencer pro Kanal. Hier ist eine praktische Strategie: Bieten Sie einige Top Blogger oder industriespezifische Online-Magazine einem exklusiven “Sneak Peek” Ihres neuen Produktes an, dann teilen Sie Links zu ihren Reviews auf Ihren eigenen high-performing Kanälen wie Facebook oder Twitter.

PR/Markenbekanntheit

Wie wir alle wissen, ist Influenzieridentifizierung eine Daueraufgabe, und Beziehungen zu Meinungsführern und hochrangigen Influencern müssen gepflegt werden. Warten Sie nicht auf eine Krisensituation oder bis Sie einen Gefallen benötigen, um Ihre Key Influencer zu engagieren. Suchen Sie Möglichkeiten aus, wovon beide Seiten profitieren: Teilen Sie relevanten Content, laden Sie sie ein, einen Vortrag auf Ihrem Event zu halten oder tauschen Sie sich über gute Praxisbeispiele in einem relevanten Online-Forum mit ihnen aus.

Warum kein standardisiertes Top 10 Ranking existiert

Kurz gesagt: Nicht alle Influencer spielen die gleiche Rolle. Beachten Sie, dass viele von Ihren Marketing-, PR- und Brand Management-Aktivitäten die Zusammenarbeit mit verschiedenen Gruppen von Influencern erfordern. Es handelt sich darum Ihr Fachwissen anzuwenden, um die richtigen Metriken für die Identifizierung von den einflussreichsten und best geeigneten Playern in diversen Fällen festzustellen. Dieser Blog-Eintrag ermöglicht Ihnen einen Einblick in die Metriken, die Sie in Digimind Social verfolgen können. Gerne würden wir Ihnen mehr via eine Live Demo zeigen.

Anmerkung

Dieser Blog Post ist unser Beitrag zur Blogparade „Wie finde ich den Influencer?“ von MonitoringMatcher.

Erfahren Sie, wie Sie Influencer identifizieren und analysieren können anhand des Beispiels der Automobilindustrie.



E-Book 'Influencer Analyse Automobilindustrie'




Jerome Maisch
Marketing Manager @digimindci. Passionate about big data & social marketing. Photography, music and hiking lover

Kommentar verfassen