Morgen ist es soweit! Das Finale der neunten Staffel von Germany’s Next Topmodel (GNTM) steht an. Die drei Finalistinnen Ivana, Jolina und Stefanie kämpfen um den heiß begehrten Titel, denn wie Heidi so schön sagt “Nur eine kann Germany’s Next Topmodel werden”.

Wir bei Digimind, ein internationaler Social Media Monitoring Anbieter, haben den Online Trubel rund um das große Finale, der “Modelmama” Heidi Klum und den drei Finalistinnen  drei Tage vor dem Finale für Sie unter die Lupe genommen.

Fangen wir mit der Model Mama an…

http://www.wuv.de/var/wuv/storage/images/werben_verkaufen/nachrichten/medien/heidi_klum_will_nicht_buh_mann_sein/2918033-1-ger-DE/heidi_klum_will_nicht_buh_mann_sein_evo_580x326.jpg

Heidi Klum ist eines der international erfolgreichsten deutschen Topmodels und Vorbild vieler Mädchen, die von einer Modelkarriere träumen. In Ihrer Prosieben Show GNTM zeigt sie seit 9 Jahren Perfektion und erwartet dies auch von ihren Mädchen, was auch das A & O im Model Business ist. “Du hast endlos lange Beine”, “Du hast eine hammer Figur”, “Ich liebe Deine eisblauen Augen” sind mit die bekanntesten Heidi Sprüche in all den bisherigen Staffeln. Verkörpert diese Show ein falsches Idealbild der deutschen Frau? Nach Angaben der Zeit war in dieser Staffel eine Mindestgröße von 1,76 m Voraussetzung für die Teilnahme und Maße von 86-66-93 Standard unter den Kandidaten, wobei der Durchschnitt der deutschen Frau bei 1,68 m und Maßen von 99-85-103 liegt. Trichtert diese Sendung ein Schönheitsideal bei jungen Mädchen ein und treibt sie in den Magerwahn?

Digimind Social hat rausgefiltert, dass Heidi Klum im Bezug auf das Thema Essstörungen im negativen Online „Blitzlichtgewitter“ steht.

Laura Pappe, litt an Essstörungen, hungerte mehr als 15 Kilo runter und verbrachte ein Jahr um diese Krankheit zu überwinden. Bereits im Februar startete sie ihre Petition zu Germany’s Next Topmodel, welche 16 000 Menschen unterschrieben. ProSieben scheint darauf reagiert zu haben, da in dem Info Kasten “Sieben Tipps für Deine Modelkarriere” ein Link des Bundesgesundheitsministeriums integriert ist, der über Essstörungen aufklärt. Dennoch empfindet die junge Frau diesen Hinweis als nicht offensichtlich genug (nach Angaben des Sterns). Zudem beteuert Pappe im Interview mit der Fachzeitschrift Stern “Meine Petition ist aber keine zur Abschaffung von „Germany’s Next Topmodel.“ Mir geht es darum, dass Heidi Klum in der Sendung zumindest ein bisschen in Richtung Essstörungen aufklärt.”

Zudem soll eine Anti-GNTM Demonstration am Tag des großen Finales, getrieben von Anti-Magersucht Aktivsten, am Kölner Dom geplant sein. Wird diese Aktion die Show der kommerziellen Sendung stehlen?

Kommen wir nun zu unseren Kandidatinnen…..

Wir haben die drei Finalistinnen Jolina, Stefanie und Ivana einem Benchmark unterzogen.

 

GNTM: Jolina, Stefanie und Ivana sind im Finale von "Germany's Next Topmodel".

Hier können wir sehen, dass die 1,80 Meter große Blondine mit 46 % der Gesamterwähnungen das beliebteste Online Gesprächsthema ist,  gefolgt von der coolen und lässigen Ivana mit 33 % der Erwähnungen und der lebensfreudigen Kaiserlauterin Stefanie mit zarten 21 % der Gesamterwähnungen.

Außerdem zeigt Ihnen die  Sentiment Analyse, ob die Finalistinnen im positiven oder negativen Rampenlicht stehen.

Stefanie scheint mit 81 % positiver Erwähnungen im besonders guten Online Rampenlicht zu stehen, gefolgt von Ivana mit 67 % und Jolina mit zarten 62 % positiver Erwähnungen.

Wir sind gespannt auf morgen und drücken allen drei Finalistinnen die Daumen!

Haben Sie Interesse an einem Social Media Monitoring Tool? Dann kontaktieren Sie uns noch heute Kontaktieren Sie uns noch heute für eine live Demo.

social media listening tool

 

Jerome Maisch

Marketing Manager @digimindci. Passionate about big data & social marketing. Photography, music and hiking lover

Kommentar verfassen